Banner

The News

heute getestet: P28

etwas länger hats gedauert, jetzt ist der brandneue "Leistungs-Schulschirm" P28 von Paratech da. Heute mal bis an die Basis damit aufgedreht und durchgetestet: Schon vor dem Start ist das Leinensortieren mit nur 3 Ebenen schon sehr relaxt, der Start (mal ohne Gurten/Bremsen in der Hand) zeigt dann ein sehr schönes selbständiges Steigverhalten, aber ohne jegliches Ueberschiessen. Der eher etwas weiche Schirm lässt sich auch ohne grosse Korrekturen einfach zentrieren und steckt Turbulenzen easy weg. Gutes Umsetzen/Flairen für die Klasse machen die Landung auch im schwierigen Gelände berechenbar und sicher. Rundum ein gelungenes Gerät für Einsteiger mit Ambitionen und sicherheitsbewusste Gelegenheitspiloten, Grobmotoriker und Aengstliche jedoch sind vielleicht am P12 besser aufgehoben. Aber probiert doch selber.... Spass garantiert!

Zwischenlandung auf Huoba


 

Mai

Ein durchzogener Mai neigt sich dem Ende zu. Sehr viel schlechtes Wetter, entschädigt wurden wir einzig durch Pfingsten, an einem einzigen Tag über 50 100-km Flüge trotz suboptimalen Bedingungen gibt es nicht oft. So hat sich der XC-Contest wieder neu gemischt, Fanas und Fiesch waren beide beliebt, allerdings lässt Fanas von den Frequenzen bereits nach, ein Weekend, wie das eine, als die Bahn schon um 6.45 beginnen musste und ausgebucht war, wird es (zum Glück) dieses Jahr vermutlich nicht mehr geben. XC-Gruss aus Fanas!

unterwegs richtung landeck


 

Streckenflugwetter Schaenissoaring, Segelflugwetterbericht

Unter Insidern bekann und beliebt, auch wenn ursprünglich für Segelflieger geschrieben, ist die tägliche Prognose ab sofort wieder online! Wertvolle Infoquelle, reinschauen!

Und natürlich ist auch der offizielle Segelflugwetterbericht seit dem 1.4. wieder online, über das SHV-Login erreichbar, guckst Du


 

Yes!

Sowohl Webcam als auch Meteostation liefern wieder Daten, minütlich aktualisiert. Braucht mal einen Schlechtwettertag, um mit der Software zu experimentieren....


 

Flarm - Kollisionswarngerät

Fliegen kann noch sicherer werden: Flytec hat seit neuestem ein "Mini Flarm" im Angbebot, allerdings nur in Kombination mit dem bisherigen Vario/GPS. Weitere Details:  Flytec


 

Frühling...

Ja, er wird kommen, aber dieses Weekend wars noch bitter kalt in der Luft. Für die schlechte langfristige Wetterprognose können sich die Meteorologen dafür mal wieder den Spottpreis abholen, 2 wundervolle Tage und nix mit Schnee und Regen wie am Donnerstag vorausgeplaudert.....Volle 0 Punkte:-)

Dafür 100 Punkte für die Thermik, bis 7m waren heute drin! Dementsprechend kommen auch die Streckenflieger langsam wieder auf Touren, siehe X-Contest


 

Fanas = Gleitschirm? Fanas = Hirsche!

wie jeden Winter/Frühling ist jetzt wieder die Zeit, wo man hier auf eindrückliche Weise erleben kann, dass Fliegen und Wild nebeneinander problemlos funktionieren kann. So lassen sich die ca 100 Hirsche um (und im) Dorf keineswegs stören, wenn sie überflogen werden, dafür dürfen sie auch auf meinem privaten Start-Landeplatz gebührenfrei grasen, siehe Bild....


 

Gradient Golden 3

die ersten Demogeräte des lang erwarteten Golden 3 (1-2) sind in der Luft und halten, was versprochen wurde, selber ausprobieren!


 

ein ganz normaler Sonntag auf dem Hörnli...

rundum an jedem Gipfel Schneefahnen, zwischen 5 und 7 hekto Druckdifferenz, auf dem Hörnli lässt sich's leben, aber ob es alle genossen haben?


 

neuer Schirm am Prättigauer Himmel

der Vilan24-Schirm ist in der Luft und macht auf die junge, regionale Internetzeitung aufmerksam, reinklicken!


 
Weitere Beiträge...